Hochhuth

Hochhuth,
 
Rolf, Schriftsteller, * Eschwege 1. 4. 1931; war 1953-63 Verlagslektor, lebt seitdem als freier Schriftsteller bei Basel. Hochhuth ist einer der erfolgreichsten und umstrittensten Autoren des deutschsprachigen Theaters. Sein erstes Stück, »Der Stellvertreter« (1963), eine massive Kritik an der katholischen Kirche wegen ihrer Haltung gegenüber der nationalsozialistischen Judenverfolgung, wurde in viele Sprachen übersetzt. Auch in seinen nächsten Stücken nutzte er aktuelle brisante Themen, um mithilfe dokumentarischen Materials seine aufklärerischen Intentionen zu verwirklichen. Immer geht er dabei von der These aus, dass die Geschichte durch das Eingreifen des Einzelnen gestaltbar ist. Die künstlerische Bewältigung des Stoffes tritt oft hinter seiner provozierenden Wirkung zurück. Hochhuth schreibt auch Erzählungen und Essays.
 
Weitere Werke: Dramen: Soldaten (1967); Die Hebamme (1971); Lysistrate und die NATO (1973); Tod eines Jägers (1976); Juristen (1979); Ärztinnen (1980); Judith (1984); Unbefleckte Empfängnis (1988); Wessis in Weimar (1993); Effis Nacht. Monolog (1996).
 
Erzählungen: Eine Liebe in Deutschland (1978); Atlantik-Novelle (1985); Alan Turing (1987); Julia oder der Weg zur Macht (1994).
 
Essays: Krieg und Klassenkrieg (1971); Täter und Denker (1987).
 
Sonstige Prosa: Die Berliner Antigone (1975); Spitze des Eisbergs (1982); Tell gegen Hitler. Historische Studien (1992).
 
 
R. Taeni: R. H. (1977);
 
R. H. - Eingriff in die Zeitgesch., hg. v. W. Hinck (1981);
 
R. H. Werk u. Wirkung, hg. v. R. Wolff (1987).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hochhuth — ist der Familienname folgender Personen: Martin Hochhuth, deutscher Rechtswissenschaftler Rolf Hochhuth (* 1931), deutscher Dramatiker Sandra Hochhuth (* 1981), deutsche Fernsehmoderatorin und journalistin Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Hochhuth — Übernamen oder Berufsübernamen für den Träger bzw. Hersteller besonders hoher Hüte. Bekannter Namensträger: Rolf Hochhuth, deutscher Schriftsteller (20./21.Jh.) …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Hochhuth — /ˈhoʊkhut/ (say hohkhooht) noun Rolf, born 1931, German dramatist …   Australian English dictionary

  • HOCHHUTH, ROLF° — (1931– ), German playwright. Hochhuth, a Protestant, was a publisher s reader between 1955 and 1963 and was able to undertake, at the Vatican and elsewhere, the massive documentation needed for his controversial drama, Der Stellvertreter (The… …   Encyclopedia of Judaism

  • Hochhuth, Rolf — (1931 )    Playwright. Hochhuth was among the first German playwrights to confront events in World War II by portraying individuals from recent history as characters in his plays. Erwin Piscator s premiere of Hochhuth s Der Stellvertreter (The… …   Historical dictionary of German Theatre

  • Hochhuth, Rolf —  (1931–) German playwright …   Bryson’s dictionary for writers and editors

  • ХÓХХУТ (Hochhuth) Рольф — (Hochhuth) Рольф (р. 1931), нем. драматург. С 1963 в Швейцарии. Док. ист. драмы Наместник (1963), Солдаты (1967), полит. комедии ( Лизистрата и комедия НАТО , 1974), социально обличит. пьесы ( Акушерка , 1971; Врачи , 1980). Критика нацизма в ром …   Биографический словарь

  • Rolf Hochhuth — Rolf Hochhuth, 2009 Rolf Hochhuth (* 1. April 1931 in Eschwege) ist ein deutscher Dramatiker und ein maßgeblicher Anreger des Dokumentartheaters. Internationalen Erfolg erzielte er mit dem „christlichen Trauerspiel“ Der Stellvertreter. Als… …   Deutsch Wikipedia

  • Roch Hochhuth — Rolf Hochhuth Rolf Hochhuth, 2009 Rolf Hochhuth est un écrivain et dramaturge allemand né le 1er avril 1931 à Eschwege (Hesse, Allemagne). Son œuvre la plus connue est Le Vicaire …   Wikipédia en Français

  • Rolf Hochhuth — Rolf Hochhuth, 2009 Rolf Hochhuth est un écrivain et dramaturge allemand né le 1er avril 1931 à Eschwege (Hesse, Allemagne). Son œuvre la plus connue est Le Vicaire (1963), dans laquell …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.